Abendschau (RBB): Sendung vom 04.09.13

(Berlin, den 04.09.2013) Zum ersten Mal erhält die ApartmentAllianz Berlin am 04.09. die Möglichkeit, sich vor dem Ausschuss für Bauen, Wohnen und Verkehr im Berliner Abgeordnetenhaus zum Thema Zweckentfremdung von Wohnraum zu äußern. Der Vorsitzende des Vereins, Stephan la Barré, bereitete sich mit einer zehnminütigen Präsentation auf den Termin vor. Mit dabei war der RBB, der am Abend über die Anhörung berichtete.

Best of all

Senat verbietet Ferienwohnungen, bietet aber selber „Apartments“ an
Der Senat verbietet privaten Betreibern möblierter Apartments die Vermietung ab dem 1. Mai 2016, während die Stadt 7000 Apartments auch in Zukunft betreibt und nicht dem Wohnungsmarkt zurückführt. Für Herrn Schupelius wirft das einige Fragen auf, aber vor allem wundert er sich über die Antwort von Berlinovo auf seine Anfrage. (Weiterlesen)