Handelsblatt: WOHNUNGS-VERMITTLER VERKLAGT BERLIN

Wimdu gab bekannt, dass die Online-Plattform für möblierte Apartments zusammen mit der ApartmentAllianz Berlin e.V. rechtliche Schritte gegen das Zweckentfremdungsverbotsgesetz einlenke. Die Klageschrift verfasst gerade der Ex-Präsident des Verfassungsgerichts Berlins, Prof. Dr. Sodan, der bereits im Frühjahr ein Rechtsgutachten über das Gesetz schrieb. Im November erfolge die Klage, so Péter Vida, Head of Legal.

Best of all

Senat verbietet Ferienwohnungen, bietet aber selber „Apartments“ an
Der Senat verbietet privaten Betreibern möblierter Apartments die Vermietung ab dem 1. Mai 2016, während die Stadt 7000 Apartments auch in Zukunft betreibt und nicht dem Wohnungsmarkt zurückführt. Für Herrn Schupelius wirft das einige Fragen auf, aber vor allem wundert er sich über die Antwort von Berlinovo auf seine Anfrage. (Weiterlesen)